Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

21.04.18 – Zur Fußball-WM

Merchandise selbst basteln mit „Plus-Plus“

Die „Plus-Plus“-Bausteine (über HCM Kinzel) regen die Fantasie an – und ermöglichen das Konstruieren von eigenen Fanartikeln.

Plus-Plus-HCM-Kinzel.jpg

Eine eigene Deutschland-Flagge basteln? Ist mit „Plus-Plus“ kein Problem. © HCM Kinzel

 

Bei „Plus-Plus“ ist der Name Programm, denn die Bausteine sehen aus wie zwei miteinander verbundene Pluszeichen. Daraus lassen sich realistische Gebilde oder fantasievolle Eigenkreationen gestalten – sowohl zwei- als auch dreidimensional. Für die gleichnamigen Hersteller der „Plus-Plus“-Steine sind auch aktuelle Events und Ereignisse ein großes Thema – dazu zählt natürlich auch die kommenden Fußball-Weltmeisterschaft.

Für alle Fans der deutschen Nationalmannschaft hält man ein „Mini Tube“-Set bereit, das 100 Steine in den Deutschlandfarben enthält. Damit können sich begeisterte Bastler z. B. eine Flagge erstellen. Entwickelt wurde das Konstruktionsspielzeug gemeinsam mit Schulen. Die Herstellung der Bausteine erfolgt in Dänemark aus norwegischem PE-Kunststoff, der frei von PVC, BPA und Phthalaten ist.