Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

18.08.15 – 30-jähriges Jubiläum von Mario

Nintendo: Neues von Mario und Yoshi

Der berühmteste Klempner der Welt – Super Mario – feiert 30-jähriges Jubiläum und bringt seinen Reit-Dinosaurier Yoshi gleich mit.

Ad-Nintendo_Amiibo Yoshi's Woolly World

Marios Weggefährte Yoshi kehrt mit „Yoshi’s Woolly World” auf die Wii U zurück.

 

Seit Super Marios erstem Abenteuer sind nunmehr 30 Jahre vergangen. Nintendo feiert dies nun u. a. mit „Super Mario Maker” – einem Wii U-Titel, der es erstmals ermöglicht, eigene Welten aufzubauen und diese anschließend zu bespielen sowie mit der ganzen Welt zu teilen. Der Level-Editor lässt der Fantasie dabei nahezu grenzenlose Freiheiten, so dass die rund 100 Seiten der enthaltenen gebundenen Broschüre kaum ausreichen, um sämtliche Optionen zu illustrieren.

Darüber hinaus veröffentlicht Nintendo zwei besondere Mario-Amiibo-Figuren, die – neben vielen weiteren – mit dem Spiel kompatibel sind und es um unterschiedliche Funktionen bereichern. Am 11.9. erscheint neben der Standard-Version inklusive Broschüre auch ein Limited-Edition-Softwarepaket, das zusätzlich eine der beiden Amiibo-Figuren aus der „Mario 30th Anniversary Collection” enthält. Diese werden ab Winter auch einzeln erhältlich sein.

Ein weiterer alter Bekannter ist Marios Weggefährte, der mit „Yoshi’s Woolly World” auf die Wii U zurückkehrt. Ausgestattet mit den unterschiedlichsten Fähigkeiten muss er seine Freunde retten, die – genauso wie die umgebende Spielwelt – aus bunter Wolle bestehen. In 50 optisch ausgefallenen Levels geht es außerdem darum, möglichst viele der verborgenen Sammelobjekte zu finden. Passend zum Game gibt es auch hier drei verschiedenfarbige Amiibo-Yoshis, die mit dem Spiel interagieren.