Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

30.05.18 – Quadrocopter/RC

Rasante Neuigkeiten

Action pur liegt bei Revell mit „GO!Family“ und dem „QuadroCop“ in der Luft. Wer lieber auf dem Boden bleibt, kann mit „X-Rexx“ und „Speed Drift“ordentlich aufdrehen.

Revell-QuadroCop-img.jpg

Himmelfahrtskommando? Der „QuadroCop“ mit attraktiver Einsatzbeleuchtung ist schnell zur Stelle. © Revell

 
Revell-Control-GO-WiFi.jpg

Mit der beiliegenden Handyhalterung kann der „GO! WiFi“ bequem über die „GO! App“ per Smartphone gesteuert werden. © Revell

 
Alle Bilder anzeigen

Ein Modell, viele Features – auf der Spielwarenmesse stellte Revell das „GO! Family“-Konzept vor, das in einem einheitlichen Grund-Design drei Quadrocopter miteinander verbindet: Zum bewährten „GO! Video“ gesellen sich der „GO! Stunt“ für gehobene Ansprüche sowie der „GO! WiFi“, der sich auch per Smartphone über die kostenlose „GO! App“ steuern lässt.

Wer mehr Wert auf Action als auf technische Raffinessen legt, ist mit dem „QuadroCop“ gut bedient: Das Modell glänzt mit attraktiver Einsatzbeleuchtung und stabilen Schutzringen für die Rotoren.

 Gute Bodenhaftung verleihen extra breite Reifen dem neuen „X-Rexx“ im coolen Dinosaurier-Look. Die stoßgedämpfte Hinterachse und das robuste Gestell mit Spritzwasserschutz bringen den Geländewagen auch Outdoor gut ins Ziel. Stark in der Kurve macht sich außerdem der „Speed Drift“ mit permanentem Allradantrieb und spezieller Driftbereifung, die statt der Standardreifen zum Einsatz kommen können.