18.05.20 – Auszeichnung

Spiel des Jahres 2020: Die Nominierten

Welche Titel sich „Kinderspiel des Jahres“, „Kennerspiel des Jahres“ und „Spiel des Jahres“ nennen dürfen, entscheidet sich erst am 15. Juni 2020 bzw. am 20. Juli 2020. Doch bereits heute hat die Jury die Nominierten verkündet.

Spiel-des-Jahres.jpg

Auch in diesem Jahr werden wieder besondere Spiele ausgezeichnet. © Spiel des Jahres

 

Nominiert für das „Spiel des Jahres 2020“:

  • My City von Reiner Knizia (Verlag: Kosmos)
  • Nova Luna von Uwe Rosenberg und Corné van Moorsel (Verlag: Edition Spielwiese und Pegasus Spiele)
  • Pictures von Daniela und Christian Stöhr (Verlag: PD-Verlag)

Nominiert für das „Kinderspiel des Jahres 2020“:

  • Foto Fish von Michael Kallauch (Verlag: Logis)
  • Speedy Roll von Urtis Šulinskas (Verlag: Piatnik)
  • Wir sind die Roboter von Reinhard Staupe (Verlag: NSV)

Nominiert für das „Kennerspiel des Jahres 2020“:

  • Die Crew von Thomas Sing (Verlag: Kosmos)
  • Der Kartograph von Jordy Adan (Verlag: Pegasus Spiele)
  • The King's Dilemma von Lorenzo Silva, Hjalmar Hach und Carlo Burelli (Verlag: Horrible Guild und HeidelBÄR Games)