Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

Paul Günther

Biene-Maja-Drachen-Paul.jpg

Paul Günther ist u. a. bekannt für Kinderdrachen – auch zum Thema „Die Biene Maja“ hält das Unternehmen einen bereit. © Paul Günther

 
28.07.18 – Kinderdrachen von Paul Günther

Kinderdrachen von Paul Günther

Maja hebt ab

Luftige Höhen erobert „Die Biene Maja“ dank der neuen Kinderdrachen von Paul Günther. Auch weitere Lizenzen sind angesagt. Von  Carmen Mlcoch
Star-Wars-Drachen-Paul.jpg

Schon die Kleinen ab vier Jahren kommen mit den „Star Wars“-Kinderdrachen von Paul Günther auf ihre Kosten. Diese fliegen bereits bei wenig Wind ab 20 km/h und sind etwa 115 x 63 cm groß. Auf dem Segel aus robuster Polyethylenfolie ist entweder Vader oder Yoda aufgedruckt, sodass sich kleine „Star Wars“-Fans ihr Lieblingsmotiv aussuchen können. Jeder Drache kommt komplett mit Wickelgriff und Schnur. © Paul Günther

 
25.07.17 – Themenwelt

Themenwelt

Galaktisches Star Wars-Special

„Möge die Macht mit euch sein!“ Unter diesem Motto präsentieren wir in unserem „Star Wars“-Special zahlreiche Produkte rund um die galaktische Weltraumsaga. Von  Redaktion
1639spinball16vp.jpg

Der„SpinBall“ sorgt für fröhliche erste Flugversuche.

 
22.01.17

Hoch hinaus

Mit dem „SpinBall“ von Paul Günther haben Kinder in der Luft und am Boden Spaß. Kleine Piloten können außerdem mit dem Powerflugmodell „Skipper“ toben. Von  Carmen Mlcoch
1227starwars16clonetroopermod.jpg

Möge der Wind mit dir sein: Mit dem Star Wars Clone Trooper Lenkdrachen wird es galaktisch.

 
Mit den liebsten Filmhelden luftige Höhen erkunden – die Drachen von Paul Günther machen es möglich und kommen in trendigen Designs. Von  Carmen Mlcoch
Dory

Rekordstart in den USA: Allein am ersten Wochenende hat „Findet Dorie“ 136,2 Mio. US$ eingespielt – so viel wie noch kein anderer Animationsfilm in Nordamerika. Zudem verbuchte der „Findet Nemo“-Nachfolger den zweitbesten US-Start des laufenden Kalenderjahres für sich. So kann es hierzulande auch weitergehen.
Foto: Disney/Pixar

 
20.07.16 – Themenwelt

Themenwelt

Findet Dorie: Eintauchen in die Unterwasserwelt

Um die Wartezeit auf den Start von „Findet Dorie“ am 29. September zu verkürzen, haben Hersteller ihr Sortiment zum Nachfolger von „Findet Nemo“ erweitert. Von  Kerstin Barthel
Paul Günther Drachen

In unserem „Drachen-Special“ zeigen wir Ihnen die Vielfalt der Flugobjekte. Foto: Paul Günther

 
01.10.15 – Ab in die Lüfte!

Ab in die Lüfte!

Herbstzeit ist Drachenzeit

Mit dem Herbst kommt der Wind – und die Drachenzeit. Welche Neuheiten die Branche für das Freizeitvergnügen aktuell zu bieten hat, zeigt unser Special. Von  Kerstin Barthel
Paul Günther Frozen

Ein Drachen im „Frozen“-Design darf im Portfolio von Paul Günther nicht fehlen.

Foto: Disney

 
01.10.15 – Drachen-Special

Drachen-Special

Paul Günther: Lizenzdrache

Paul Günther bietet Kindern ab vier Jahren lizenzierte Drachen für jeden Geschmack an. Von  Kerstin Barthel