02.05.17 – In eigener Sache

Rückblick unserer Branche – KW 17

Hier stellen wir die Top-Artikel aus vier Rubriken vor. Der meistgelesene Beitrag in der KW 17 kommt aus der Rubrik „Industrie“.

MattelFashionista.jpg

Minus für Mattel: Der Umsatz mit Barbie-Puppen sank im ersten Quartal 2017 um 13 %. © Mattel

 

Handel

3 Fragen an Fachhändlerin Sandra Baeck

Produkte

Craze: Vom Reiterhof ins Weltall

Industrie

Mattel: Größtes Minus seit 15 Jahren

Messen

Lizenzmesse: Viva Las Vegas

Das Branchenhighlight der vergangenen Woche

Mattel: Größtes Minus seit 15 Jahren

„Seit 2010 muss Spielzeughersteller Mattel Umsatzeinbußen verkraften. Ab 2017 standen die Vorzeichen dann eigentlich wieder auf Grün. Umso niederschmetternder müssen daher die jüngst veröffentlichten Quartalszahlen sein: das größte Minus seit 15 Jahren. Alle Hoffnungen, die Kehrtwende zu schaffen, liegen nun auf der im Februar neu ernannten Geschäftsführerin Margo Georgiadis“, so Redakteurin Kerstin Barthel.