Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

14.05.18 – Zur Fußballweltmeisterschaft

idee+spiel: Aktion zur WM

Wenn sich von Mitte Juni an für vier Wochen alles um das runde Leder dreht, sollen auch die idee+spiel-Fachhändler vom sportlichen Ereignis profitieren.

WM-Planer.jpg

Durch die Aktion zur Fußball-WM sorgt idee+spiel für mehr Aufmerksamkeit bei der Zielgruppe, durch die speziell der Fachhandel profitieren soll. © idee+spiel

 

Dieses Ziel verfolgt der Hildesheimer Verband und hat hierzu eine spezielle WM-Aktion ins Leben gerufen. Wie Christine Hauer, Leiterin des Gesamtmarketings, erläutert, habe man eine „super sonnige WM-Aktion konzipiert, in deren Mittelpunkt ein WM-Planer steht“. Diese werden gratis in den idee+spiel-Fachgeschäften an die Kunden verteilt. Für die Händler gibt es entsprechendes POS-Material. Weiterer Clou: Der Planer ist laut Hauer die perfekte Werbefläche für Viva Sport-Produkte in Taschengeldpreislage – dazu gehören u. a. Bälle, Torwarthandschuhe oder ein Schiedsrichterset.

 In die Verlängerung geht die Aktion mit dem Facebook-Gewinnspiel „Pro Tor ein Tor“. Wie es der Name bereits vermuten lässt, verlost idee+spiel für jeden von der Deutschen Mannschaft erzielten Treffer ein echtes Fußballtor. Der Kunde nimmt online am Gewinnspiel teil, den Preis muss er jedoch im nächstgelegenen idee+spiel-Fachgeschäft abholen. Damit schafft der Verband die so wichtige Verbindung zwischen Online-Marketing und den stationären Geschäften. „Mit solchen Aktionen treffen wir den Zeitgeist und bringen uns auf WM-Partys und Public Viewing bei der jungen Zielgruppe sympathisch in Erinnerung“, so Hauer und ergänzt. „Deswegen sind wir sicher, dass unsere Händler schon mal gewonnen haben, ganz unabhängig vom Ausgang der WM!“