Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

09.10.17 – Lizenzabkommen zu „Helden der Stadt“

Ameet und ProSiebenSat.1 Licensing kooperieren

Der Verlag und das Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group arbeiten künftig bei den „Helden der Stadt“ zusammen. Im Frühjahr erscheinen die ersten Bücher.

Helden-der-Stadt-Logo.jpg

Mithilfe verschiedener Buchformate des Ameet Verlags können Kids ab Frühjahr 2018 in die Abenteuerwelt der heldenhaften Einsatzfahrzeuge eintauchen. © ProSiebenSat.1 Licensing

 

Über 300 Mio. Klicks insgesamt in Deutschland und über 40 Folgen mit mehr als 2,8 Mio. Klicks pro Folge auf YouTube: Die schwedische Trickfilmserie ist derzeit ein großer Erfolg. Identifikationsfiguren für Kinder sind dabei die hilfsbereiten Protagonisten Paul Polizei, Fiona Feuerwehr und der tollpatschige Kasimir Krähe.

Ab Frühjahr sind bei Ameet in Folge der Kooperation mit ProSiebenSat.1 Licensing diverse Produkte verfügbar – darunter Pappbilderbücher, ein Vorlesebuch sowie ein Stickerbuch. Weitere Beschäftigungsformate in Form von Ausmal- und Mitmachbüchern und Soundbooks für Kinder ab drei Jahren sind in Planung.

 

Stimmen zum Lizenzabkommen

„Wir freuen uns mit den ‚Helden der Stadt‘ eine vielversprechende Marke in unser Portfolio aufzunehmen. Mit dem international und vor allem in Deutschland beliebten YouTube-Hit bauen wir unser Angebot für Kinder ab drei Jahren weiter aus. Nach der Zusammenarbeit mit den beiden etablierten Marken LEGO und Schleich beschreiten wir als Partner der ersten Stunde mit den ‚Helden der Stadt‘ einen neuen Weg,“ so Günter Kopietz, Verlagsleiter Ameet.

Robert Merkel, Geschäftsführer ProSiebenSat.1 Licensing: „Mit dem Ameet Verlag haben wir einen vertriebsstarken Partner für die erfolgreiche Marke ‚Helden der Stadt‘ gefunden. Nach Dickie Toys, deren Spielwaren bereits im Handel zu finden sind, haben wir nun auch den Publishing Bereich mit einem stark wachsenden und erfolgreichen Unternehmen besetzt. Weitere Partner sind travelite und justbridge entertainment.“