Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

05.07.17

Ausstellung im Spielzeugmuseum Nürnberg

Noch bis 3. Oktober 2017 zeigt das Spielzeugmuseum die Ausstellung „Mein kleiner grüner Traktor! Spielzeugliebling für Stadt und Land“.

Spielzeugmuseum-Traktoren.jpg

Das Plakat-Motiv der Ausstellung zeigt einen Spielzeug-Traktor der Nürnberger Firma Tipp & Co. aus den 1950er Jahren. © Museen der Stadt Nürnberg, Spielzeugmuseum

 

Traktoren sind nicht mehr nur wichtige Helfer in der Landwirtschaft, sondern als kleine Modelle längst auch große Verkaufsschlager im Spielwarenbereich. Das Spielmuseum in Nürnberg zeigt deshalb Traktoren aus 100 Jahren Spielzeuggeschichte, überwiegend aus der eigenen Sammlung: Insgesamt 250 Spielzeug-, Fantasie- und Kulttraktoren gibt es im Rahmen der Ausstellung zu entdecken, darunter ist z. B. der Lanz-Traktor aus der Comicserie „Werner“ oder der „Kleine Rote Traktor“ aus der gleichnamigen BBC-Kinderserie.