Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

11.04.18 – Beteiligung an Retail Stores

Hape mit EurekaKids

Der Spielwarenhersteller Hape beteiligt sich zusammen mit Beleduc mehrheitlich an über 180 Retail Stores von EurekaKids – mit ehrgeizigen Zielen.

Hape.jpg

Inzwischen haben sich viele Marken und Firmen innerhalb der Hape Holding AG zusammengefasst. Das Unternehmen wird von Gründer und Namensgeber Peter Handstein geführt. © Meisenbach

 

Hape zufolge befindet sich die Spielwarenbranche in einem großen Umbruch und wird sich innerhalb der nächsten fünf Jahre grundlegend ändern. „Wir vertrauen auch weiterhin auf den stationären Handel. Dieser muss sich aber neu erfinden und aufstellen, um bestehen zu können“, erklärt Hape-Gründer und CEO Peter Handstein.

Fit für die Zukunft

Zu dieser Veränderung wird das Unternehmen durch den Zukauf von EurekaKids einen Teil beitragen: EurekaKids betreibt über 180 Einzelhandelsgeschäfte in Eigenhand oder in Franchise, die meisten davon in Spanien. Das Ziel ist nun, die Anzahl der Stores innerhalb der nächsten sieben Jahre auf 1000 Geschäfte zu erhöhen und auf weitere Länder und Kontinente zu expandieren.

Mit einem neuen Konzept für die Filialen möchte man sich außerdem dem wachsenden Online-Handel gegenüber konkurrenzfähig aufstellen. Hierbei kommt eine weitere Investition von Hape ins Spiel: Bereits vor einigen Jahren setzte der Spielwarenhersteller auf abitare-kids. Das Unternehmen bietet Konzepte zur Digitalisierung von Retail Stores sowie E-Commerce der neuen Generation an.

Strategische Zukäufe dieser Art gehören für Hape inzwischen dazu und sind auch weiterhin geplant. Peter Handstein möchte damit das Markenportfolio vervollständigen und die Stellung seines Unternehmens weltweit verbessern.