Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

14.11.14 – MTS Sport/Streetsurfing

Kooperation für mehr Bewegung an Schulen

Die Original-«Waveboards» von Streetsurfing (Vertrieb über MTS Sport, mit Sitz in Wolfratshausen) sind ab sofort exklusiver Bestandteil des Roller Kids-Schulprojektes.

MTS Schulprojekt

Mit dem Roller Kids-Schulprojekt motiviert Streetsurfing Kinder und Jugendliche zu mehr Bewegung.

 

Die Kooperation soll helfen, Kinder und Jugendliche für das Waveboarden zu begeistern und Schulen in Deutschland Impulse für die aktive Freizeitgestaltung zu geben. Die Zusammenarbeit zielt auf mehr Bewegung an Schulen ab.

 

Vier Roller Kids-Mobile sind deutschlandweit unterwegs um Kids auf  «Waveboards» das Gefühl von Surfen auf der Straße zu vermitteln. Die Roller Kids-Mobile mit komplettem Equipment für die Schulklassen werden wochenweise an Schulen vermietet, damit diese die selbständig im Sportunterricht, in Pausen und Bewegungsstunden einsetzen können. Neben den jährlich 20 bis 30 Einsätzen an Schulen werden die Roller Kids-Mobile bei Events wie z.B. Stadt- und Kinderfesten, Ferienspielen sowie auf Messen eingesetzt.