Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

06.03.19 – Personalie

Neuer Chief Digital Officer für Lego

Mit Wirkung zum 6. April 2019 fungiert JJ Van Oosten als neuer Chief Digital Officer der Lego Gruppe.

JJ-Van-Oosten.jpg

Freut sich auf seine neue berufliche Herausforderung bei Lego: JJ Van Oosten. © Lego

 

Van Oosten wird als Mitglied des Executive Leadership Teams des Unternehmens alle Aspekte der Digital-Strategie der Gruppe steuern: Technologie, E-Commerce und Verbraucherverhalten. Er berichtet direkt an CEO Niels B. Christiansen.

„Die Digitalisierung wirkt sich auf alle Aspekte unseres Geschäfts aus, von der Produktgestaltung bis hin zur Interaktion mit den Käufern. Es verändert die Handelslandschaft und wie Kinder spielen. Aber es bietet auch aufregende Möglichkeiten und neue Wege, um Lego mehr Kindern auf der ganzen Welt nahe zu bringen. Der Chief Digital Officer wird uns dabei helfen, eine digitale Vision aufzubauen, die es uns ermöglicht, die aufkommenden digitalen Trends zu nutzen, weiterhin agil und innovativ zu sein und Kinder für Generationen zu begeistern“, so Niels B. Christiansen.

Van Oosten verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in digitalen Führungsrollen. Er war insbesondere Chief Digital Officer des deutschen Einzelhandelsunternehmens Rewe, wo er alle Aspekte der digitalen Agenda, einschließlich E-Commerce-Operationen, Technologieinfrastruktur und digitales Marketing, beaufsichtigte.

Weitere Artikel zu: