Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

22.06.17 – Freiwillige Rückrufaktion

Tomy zieht „Siggi“ aus Verkehr

Da ein Innenteil des Lamaze Babyspielzeugs „Siggi das Streifenhörnchen“ zerbrechen und so eine Spitze aus dem Kuscheltier austreten könnte, hat sich Tomy zu einer Rückrufaktion entschieden.

Tomy-Logo.jpg

Sicherheit geht vor: das sieht auch Spielzeughersteller Tomy so. © Tomy

 

Bei dem besagten Streifenhörnchen handelt es sich um das Produkt mit der Artikelnummer L27578. UPC 79671427578, das von Juni 2016 bis März 2017 210 Mal auf dem deutschen Markt verkauft wurde.

Der Artikel wurde bereits aus dem Handel entfernt und es wird empfohlen, das Spielzeug nicht mehr zu benutzen. Betroffene Kunden können sich unter www.tomy.com an den Hersteller wenden und erhalten den vollen Verkaufspreis plus 30% Aufwandsentschädigung zurück.

Weitere Artikel zu: