Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

12.06.15 – Kooperation mit Potenzial

UIG mit Modelleisenbahn München

UIG Entertainment, bekannt als unabhängiger Publisher und Distributor am internationalen Spielemarkt, kooperiert mit der Modelleisenbahn München.

UIG_Entertainment_Foto

Im Spiel „Industrie Gigant – Der Große Aufbruch” sind Original-Zug-Modelle von Fleischmann und Roco zu sehen.

 

Dank dieser Zusammenarbeit wird UIG Entertainment in seinen Spielen die Originalzüge der Deutschen Bahn, der ÖBB und der Schweizer Bundesbahnen darstellen. „Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit der Modelleisenbahn München. Als europäischer Marktführer im Segment der Gleichstrom-Modelleisenbahnen verfügt unser Partner über jahrelange Erfahrung in der Erstellung und Umsetzung von originalgetreuen Zug-Modellen. Von dieser Erfahrung profitieren ab sofort auch unsere Spieler”, freut sich Christoph Bayer, Geschäftsführer bei UIG Entertainment.

 

Als erstes gemeinsames Projekt wird „Industrie Gigant – Der Große Aufbruch” umgesetzt. Der Release ist für das erste Halbjahr 2016 angestrebt. Bis dahin ist jeder aufgerufen, Teil des Projektes zu werden. Unter www.games.conda.eu kann man die Wiederbelebung der 1995 eingeführten, weltweit bekannten „Gigant”-Reihe unterstützen. Mit über 2 Mio. verkauften Stück zählt die Serie zu den bestverkauften Wirtschaftssimulationen der Welt.