Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

06.10.16 – Emotionen aus Nürnberg

Auf zur ToyPreview!

Heute und morgen gewähren 22 Hersteller einen ersten Einblick auf ihre Produktneuheiten und Marketingmaßnahmen 2017. das spielzeug ist vor Ort.

ToyPreview_09

Florian N. Lipp von CRAZE hat die Trends fest im Blick.

 
ToyPreview_02

Auch Revell – hier Geschäftsführer Stefan Krings (links) und Stefan Lutz, VP Marketing & Product Development – war als Aussteller auf der ToyPreview dabei.

 
Alle Bilder anzeigen

Bei der Toy Preview in Halle 12.2 des Messezentrums Nürnberg haben Zentral-Einkäufer, Vertreter der Einkaufskooperationen, Lizenzgeber sowie Medienvertreter die Chance, sich frühzeitig einen umfassenden Überblick über die Trends der kommenden Saison zu verschaffen. Im intensiven Meinungsaustausch mit den Geschäftsführern und Vertretern der Aussteller können sie darüber hinaus ihre Marktwünsche äußern.

„Mit der ToyPreview und einem innovativen Service-Paket unterstützt die Spielwarenmesse eG als Dienstleister den Wunsch der Industrie nach einem gemeinsamen Veranstaltungsmarketing", erklärt Senior Project Manager Andreas Pfeiffer das Konzept.

In unserer Bildergalerie zeigen wir Ihnen vorab ausgewählte Hersteller mit ihren Produkt-Highlights. Klicken Sie dazu einfach auf eines der Fotos im Artikel.

Synergien schaffen

Zeitgleich zur ToyPreview findet auch in diesem Jahr wieder die Insights-X statt. Mehr dazu lesen Sie im Artikel Bereit für Runde zwei sowie im Interview mit Gerlinde Karg vom Verband Hobby-Kreativ.