Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

17.03.15 – Kids Design Award

Kind+Jugend: Chance für Jungdesigner

Die Kind+Jugend verleiht im September zum zweiten Mal den „Kids Design Award“ für herausragende Entwürfe im Bereich Kinderausstattung und -möbel.

900_Kind+Jugend_rgb

Die Kind+Jugend findet vom 10. bis zum 13.9. in Köln statt.

 

Unterstützt wird der Wettbewerb, der international ausgeschrieben ist, vom Verband Deutscher Industriedesigner (VDID). Ein Kuratorium wählt im Vorfeld der Veranstaltung die zehn besten Einreichungen, die zur Messe auf einer gesonderten Fläche präsentiert werden. Daraus wird der beste Entwurf mit dem „Kids Design Award“ prämiert. Zusätzlich prüfen Projektpaten aus der Industrie, unabhängig vom Award-Gewinner, welche der Prototypen sich für eine Entwicklung bis zur Marktreife eignen und begleiten die Designer bei allen weiteren Schritten. Der Einsendeschluss ist der 15. Juni 2015.

 

Mit dem „Kids Design Award“ komplettiert die Kind+Jugend die Abbildung einer gesamten Produktentwicklungskette. Auf die Konzept- und Prototypenphase (Kids Design Award), folgt die Präsentation marktreifer Produkte im „Design Park“ des Events. Den nächsten Schritt bildet die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderte Messe-Sektion „Junge Innovative Unternehmen“, die Start Ups mit marktreif entwickelten Produkten zu vergünstigten Konditionen den Markteinstieg ermöglichen möchte.