Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

13.03.14

Aufbau eines Imperiums

314aa0314sp.jpg

«Dominion– Die Intrige» verspricht ein abwechslungsreiches Spielkonzept voller Abenteuer.

 
314ab0314sp.jpg

Das «Basiskarten-Set» gibt es jetzt erstmals in deutscher Sprache.

 

Bei «Dominion», dem «Spiel des Jahres 2009», gibt es Nachwuchs. Rio Grande Games, die zum Oktober 2013 die Verlagsverantwortung für die deutschen Editionen zurück übernommen hatten und mit dem neuen Basisspiel «Special Edition» und der neuen Erweiterung «Die Gilden» gestartet waren, stellt zwei neue Produkte vor. Dabei hat ASS Altenburger den Vertrieb von «Dominion» im deutschsprachigen Raum übernommen. Das bisher nur als Basisspiel erschienene Spiel «Die Intrige» wird ab März erstmals als Erweiterung veröffentlicht. Außerdem gibt der Verlag die «Basiskarten», die für jedes Spiel benötigt werden, erstmals für den deutschen Markt heraus. Damit aber können Spieler vom Kleingrundbesitzer zum mächtigen Herrscher eines Imperiums aufsteigen und sich ein florierendes Reich aufbauen – und das möglichst schneller und effektiver als ihre Mitspieler. Dafür erstellt man Dörfer und Bibliotheken, erobert neue Provinzen, verdient Gold und Silber und errichtet sich einen eigenen Thronsaal. Doch nur wer clever taktiert und zur richtigen Zeit die richtigen Entscheidungen trifft, wird zum Schluss als Sieger vom Tisch gehen.