Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.06.13 – Johann Gg. Schopper

Backe, backe, Kuchen ...

Ab dem Kleinkindalter gehört das Rollenspiel zu einem wichtigen Entwicklungsschritt im Leben des Nachwuchses.

317aa0613sp.jpg

Backen wie die Großen – das können Kinder mit dem dreiteiligen Backformen-Set.

 
317ab0613sp.jpg

Praktische Silikon-Formen eignen sich für Muffins oder Desserts.

 

Eine große Bedeutung nimmt dabei das Nacherleben bestimmter Situationen ein.

Dafür bietet Johann Gg. Schopper, mit Sitz in Zirndorf, verschiedene Kindergeschirre, Backsets und Spielherde an, die sich durch ihr eigenes Design und zahlreiche Details auszeichnen.

Bei dem umfangreichen Produktangebot unter dem Motto «Spielend Kochen und Backen» kann sich der Handel auf eine qualitativ hochwertige Ausführung verlassen. So kommen Kuchenfans mit den neuen Backformen, die über eine praktische Antihaftbeschichtung verfügen, voll auf ihre Kosten. Die rund 12 bis 14 cm großen Formen stehen als Teddy, Delfin und Schmetterling zur Auswahl.

Neu im Angebot sind auch lebensmittelechte Silikon-Formen für Muffins oder Desserts, die sich u.a. als spülmaschinengeeignet erweisen.

Alle Holzprodukte des Herstellers, wie z.B. Kochlöffel, sind aus hochwertigem, splitterfreiem Buchenholz ohne schädliche Lackierungen hergestellt. Darüber hinaus zeichnen sich alle Artikel durch ihr «Made in Germany» aus und zeigen sich vom TÜV Rheinland GS-geprüft.