Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.10.13

In neuem Gewand

001ac1013sp.jpg
 

Seit über 50 Jahren sind die «Was ist was»-Titel aus dem Nürnberger Tessloff Verlag eine feste Größe im Kinderbuchsegment. Nun wurde die Reihe inhaltlich und gestalterisch komplett neu überarbeitet, wobei man auf die veränderten Lese- und Sehgewohnheiten des Nachwuchses eingegangen ist. Zum Start erscheinen 30 Bände, darunter 28 Titel aus dem bekannten Themenspektrum sowie die beiden Neuerscheinungen «Was ist was Band 132 Mode» und «Was ist was Band 133 Geheimnis Tiefsee». Das frische Erscheinungsbild fällt dabei zuerst ins Auge. Durch das große repräsentative Buchformat kommen sowohl die klare Covergestaltung als auch die Bilderwelt im Innenteil gut zur Geltung. Neben einem farbenfrohen Leitsystem und der lebendigen Seitengestaltung lassen die leicht verständlichen Texte, die von erfahrenen Wissenschaftsjournalisten verfasst wurden, Kinder ab acht Jahren direkt in das jeweilige Thema eintauchen. Durch lustige Cartoons, Rekorde und Interviews mit Dinos, Planeten oder Mumien wird Sachwissen humorvoll verankert, durch Infografiken, 3-D-Aufrisse und Querschnitte zeitgemäß visualisiert. Zum Verkaufsstart der relaunchten«Was ist was»-Bücher im Oktober bietet Tessloff dem Handel passende Displays, Säulen und Werbemittel an.