Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.02.14

Kleine Helfer für den Alltag

006aa0214sp.jpg

«Mein Gutenacht-Freund» unterstützt die emotionale und soziale Entwicklung des Kindes.

 
006ab0214sp.jpg
 
Alle Bilder anzeigen

In der Baby- und Kleinkindreihe «Ministeps» von Ravensburger erscheinen im Frühjahr elf Neuheiten aus den Bereichen Buch und Spiel. «Mein Gutenacht-Freund» begleitet ab sofort das abendliche Einschlafritual von Kleinkindern ab zwölf Monaten. Denn wie sie möchte auch der kleine Bär gewickelt, liebkost und ins Bettchen gebracht werden. Der Plüschteddy ist mit einer Windel sowie einem Schlafsack ausgestattet. Das dazugehörige Begleitheft gibt Eltern hilfreiche Tipps für das Gute-Nacht-Ritual.

«Mein erstes Aua-Aua-Buch», das sich für Kinder ab 24 Monaten eignet, befasst sich mit einem weiteren wichtigen Kinderalltagsthema. Auf zwölf illustrierten Seiten animieren kurze Geschichten und einfühlsame Bilder die Kleinen zum Sprechen. Eine Besonderheit ist der rote Soundknopf – mit einem Druck ruft Hauptfigur Paula «Aua-Aua!».

Darüber hinaus gibt es im Segment «Spielend Erstes Lernen» den neuen Titel «Was ziehe ich an?». Kinder ab zweieinhalb Jahren müssen sich hier verschiedene Kleidungsstücke genau ansehen und entscheiden, welche Sachen für sechs Wetterlagen am besten sind. Ob die Auswahl richtig ist, zeigt im Handumdrehen der Klappschrank.