Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

22.05.17 – Varta Consumer Batteries

Leuchtende Abenteuer

Mit drei Produkten nimmt Varta Kindern ab vier Jahren die Angst vorm Dunkeln: Zentrales Element von Taschenlampe, Stirnleuchte und Nachtlicht ist Paul der Bär.

Varta-Paul-der-Baer-Image.jpg

Die „Paul der Bär Taschenlampe“ bringt Licht ins Spiel-Abenteuer. © Varta

 
Varta-Stirnleuchte-Paul-der.jpg

Mit der „Paul der Bär Stirnleuchte“ bleiben die Hände immer frei. © Varta

 

Der liebenswerte Bär Paul wünscht sich nichts mehr als mit einer Rakete zum Mond zu fliegen – denn der sieht ja schließlich aus wie ein großer, köstlicher Honigtopf. Bei der Taschenlampe in Raketenform von Varta Consumer Batteries dient Paul als An- und Ausschiebeschalter; die 5-mm-LED sorgt für beste Sicht und schaltet sich nach 30 Minuten aus.

 Mehr Bewegungsfreiheit haben Kinder durch die „Paul der Bär Stirnleuchte“: Aktiviert werden die drei LEDs in Pauls Zähnen durch einfachen Druck auf die Nase – und schon spendet ein strahlendes Bären-Lächeln Licht beim Spielen und Erkunden. Das flexible, besonders weiche Kopfband im kindgerechten Design erlaubt ein schnelles Aufsetzen und Abnehmen der Leuchte, die sich ebenfalls nach einer halben Stunde von selbst ausschaltet.