Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

25.04.17 – Craze

Vom Reiterhof ins Weltall

Ob zu „Bibi & Tina“, den „Sorgenfressern“ oder zur Dauerbrenner-Lizenz „Star Wars“: Zu all diesen Erfolgsthemen hat Craze passende Produkte im Angebot, die dem Nachwuchs das ganze Jahr über jede Menge Abwechslung und Spaß vermitteln sollen.

Bibi-Und-Tina-.jpg

Bis Heiligabend vervollständigt sich mit dem „Bibi & Tina-Adventskalender“ eine komplette Reiterhoflandschaft – die Verpackung selbst ist wesentlicher Bestandteil der Kulisse. © Craze Abbildung nicht final

 
Sorgenfresser.jpg

Antibakteriell und formstabil: Mit dem „Craze Magic Sand Play-Set Saggo“ von Craze können sich junge Baukünstler kreativ austoben. © Craze

 
Alle Bilder anzeigen

Auch wenn wir uns gerade erst mitten im Frühling befinden: Beim Trendzspezialisten Craze ist man bereits bestens für die Vorweihnachtszeit gewappnet. So haben die Karlsruher in diesem Jahr, neben zahlreichen Klassikern wie „Dragons“ oder „Frozen“, erstmals auch einen Adventskalender zum derzeitigen Erfolgsthema „Bibi & Tina“ im Portfolio.

Die junge Hexe und ihre beste Freundin führen aktuell sämtliche Hitlisten (Quelle: GfK Entertainment) an. Mit Craze können sich die Kids in der Adventszeit den Martinshof als exklusives Spielset nach Hause holen. Besonderer Clou: Der Kalender „verwandelt“ sich von Tag zu Tag mehr in einen Reiterhof. Darüber hinaus verbergen sich hinter den einzelnen Türchen auch 3D-Figuren von den Hauptprotagonisten sowie viele passende Zubehörteile, mit denen der Nachwuchs der Spielkulisse Leben einhauchen kann – darunter beispielsweise Heuballen und eine Schubkarre.

Helden ohne Sorgen

Ebenfalls ein neues Thema bei Craze sind „Die Sorgenfresser“, zu denen nun erstmals auch ein „Craze Magic Sand“-Set verfügbar ist. Dieses beinhaltet rund 150 g Sand, ein 3D-Sandförmchen von Saggo, eine exklusive Spielelandschaft, eine Modellier-Spachtel sowie viele Accessoires zum Anstecken, mit denen die Kinder das fertige Kunstwerk verschönern können. Laut Hersteller ermöglicht es die eigens entwickelte Sandformel, dass die gefertigten Objekte auch nach mehreren Wochen nicht austrocknen.

Natürlich kommt bei den Karlsruhern auch die Top-Lizenz „Star Wars“ nicht zu kurz. So erhalten kleine Jedis in jedem der „Surprise Bags“ vier von insgesamt zwölf galaktischen Überraschungen, darunter u. a. Armbänder, Schlüsselanhänger oder hochwertige Pencil Toppers in exklusivem Design.