Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.09.13 – Simba Toys

Mit neuen Designs

Eine hohe Qualität in Verbindung mit neuen Designs steht bei Nicotoy, einer Marke von Simba Toys, im Mittelpunkt.

313ab0913sp.jpg

Koala, Lemur, Kamel und Schildkröte ergänzen als exotische Plüschtiere das Portfolio.

 

Um die Sinne von Babys gezielt zu fördern, wurde die neue Babyplüsch-Linie «Woodstock» entwickelt.

Der bunte Strick schult dabei die Haptik und die Rassel- und Quietschelemente unterstützen den Gehörsinn des Nachwuchses. Neben verschiedenen Plüsch- und Stehauftieren gibt es auch Activitiy-Plüschtiere, Schmusetücher und Spieluhren sowie Quietscher. Diese sind jeweils als Hase, Affe, Elefant, Bär und Kuh erhältlich.

Sowohl klassische als auch exotische Lebewesen wurden bei den Plüschtieren neu ins Sortiment aufgenommen.

Nach wie vor ist dabei z.B. das Thema «Bauernhof» bei Kindern beliebt – Esel, Kuh, Schaf und Pferd sind nun aus diesem Umfeld erhältlich. Für alle, die eher auf Unterwasser-Abenteuer stehen, gibt es Schwertwal, Delfin, Robbe und Hai. Ihr Zuhause im Wald haben hingegen Fuchs, Waschbär und Eule. Mit Koala, Lemur, Kamel und Schildkröte erhalten Jungen und Mädchen hingegen kuschelige Begleiter, die thematisch in der exotischen Tierwelt angesiedelt sind.