Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

24.02.14

Polizeieinsatz im Wilden Westen

Spannenden Bauspaß und abwechslungsreiche Unterhaltung für Groß und Klein bietet Lego im 1. Halbjahr mit zahlreichen neuen Sets seiner bewährten Linien «Lego Movie» und «Lego City».

116aa0214sp.jpg

Die Sets «Flucht mit dem Gleiter» und «Eiscremewagen» aus der «Lego Movie»-Reihe laden den Nachwuchs zum Bauen und Spielen ein.

 
116ab0214sp.jpg

Der «Polizei Überwachungs-Truck» aus der «Lego City»-Reihe umfasst drei Minifiguren sowie die passende Ausrüstung, wie Handschellen, Brecheisen und Walkie-Talkie.

 
Alle Bilder anzeigen

Passend zum Film «Lego Movie» lanciert der Hersteller insgesamt zehn Sets in allen Preislagen – auf diese Weise hat der Nachwuchs zwischen sechs und zwölf Jahren die Möglichkeit, die spannendsten Szenen im Kinderzimmer noch einmal zu erleben. Bei «Flucht mit dem Gleiter» stehen im Wilden Westen alle Zeichen auf Sturm. Die Kinder werden vor die kreative Herausforderung gestellt, einen Flucht-Gleiter zu bauen. Das Set beinhaltet drei Mini-Figuren mit Ausrüstung und Zubehör, wie Pistolen, Blaster und Sheriff-Hut. Darüber hinaus liegt ein Flucht-Gleiter mit beweglichen Flügeln, Wetterhahn und Kuhhörner bei.

Ebenfalls kreative Fähigkeiten dürfen Jungen und Mädchen zwischen acht und 14 Jahren mit dem «Eiscremewagen», der einen 2-in-1-Bauspaß verspricht, unter Beweis stellen. Es gilt, diesen in eine fliegende Überschall-Eismaschine zu verwandeln. Mit im Lieferumfang enthalten sind drei Minifiguren – Eiscreme-Jo, Eiscreme-Mike und Kardio-Carrie –, eine Eismaschine, an deren Flügeln zwei Raketen befestigt sind, ein Cockpit, das sich öffnen lässt sowie zahlreiche farbenfrohe Elementen.

Noch mehr Bauspaß

Eines der stärksten Spielthemen im neuen Jahr bleibt «Lego City». So wird der Bereich «Polizei» im 1. Halbjahr mit acht neuen Sets ausgebaut. Das breite Sortiment deckt dabei alle Preislagen ab und lädt Kids ab fünf Jahren zu abwechslungsreichen Rollenspielen ein. Mit dem «Polizei-Überwachungs-Truck» nimmt der Nachwuchs die Jagd auf Ganoven auf. Mithilfe der Überwachungsbildschirme im Hightech-Kontrollraum kann er die Verbrecher aufspüren und in die mobile Gefängniszelle einsperren.

Darüber hinaus ergänzt der Hersteller auch das Thema «Starke Fahrzeuge», der Klassiker im «Lego City»-Sortiment, um neun innovative Sets. Dazu zählt z.B. der «Monster Truck», mit dem der Nachwuchs Stunts vorführen kann. Dank der massiven Reifen und des leistungsstarken Motors können sämtliche Hindernisse bezwungen werden. Zusätzlich zu dem Modell gehört eine Fahrer-Minifigur mit passendem Zubehör.

Wenn gefällte Baumstämme aufgesammelt werden müssen, kommt schließlich der «Holztransporter» zum Einsatz. Neben zwei Holzfäller-Minifiguren umfasst der Artikel u.a. zwei Bäume, einen Kran, eine Schaufel, eine Kettensäge sowie ein Paar Gehörschützer.