Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

31.05.17

Schleich erweckt Dinosaurier

Die Neuzugänge bei der „Dinosaurus“-Themenwelt von Schleich bringen mit beweglichen Teilen und neuen Posen mehr Action und Spielspaß ins Kinderzimmer.

Schaedelfallen-Set-Image.jpg

Zum Fürchten: Mit einer kleinen Echse ködert der Velicoraptor seine Beute. © Schleich

 
Kentrosaurus-neue-Pose.jpg

Der Kentrosaurus kommt zur zweiten Jahreshälfte in neuer Pose. © Schleich

 

Warum auf die Jagd gehen, wenn man auch einfach abwarten kann, bis das Mittagessen von selber in die Falle geht? Diese Methode bevorzugt der Velociraptor im Set mit der großen Schädelfalle, das ab Juli neu erhältlich ist. Mit einer kleinen Eidechse als Köder lockt er seine Beute an und legt sich im nahen Versteck auf die Lauer. Da sollten sich die Feinde des gefräßigen Sauriers in Acht nehmen. Besonders die Neulinge, der Acrocanthosaurus mit beweglichem Unterkiefer und der Kentrosaurus in neuer Pose, leben gefährlich – denn drückt man auf die Nasenspitze des Schädels, schnappt die Falle zu. Damit der Velicoraptor schnell seinen Hunger stillen kann, ist der obere Teil der Schädelfalle komplett abnehmbar.