Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

22.10.17 – Carletto/Heye

Jolly Pets mit neuem Anspruch

Acryl, Pastell, Buntstift, Sprühfarbe, Collagen – in mindestens zehn verschiedenen Techniken entstehen die Portraits des US-Künstlers Dean Russo.

Dean-Russo-Abyssinian-2000.jpg

Das farbstarke Katzenmotiv „Abyssinian“ mit 2000 Teilen bereichert ab Herbst die Reihe „Jolly Pets“. © Heye

 

In Zusammenarbeit mit Heye entstand aus Russos Tiermotiven die Reihe „Jolly Pets“, die bisher aus drei Puzzles á 1000 Teilen besteht. Für den Herbst 2017 ist ein neues Katzenportrait entstanden, das eine Herausforderung für fleißige Puzzler bereithält.

Abyssinian“ zählt 2000 Teile. Fertig zusammengesetzt macht sich das majestätische Motiv auf dunklem Hintergrund gut als Wandbild für Liebhaber der edlen Stubentiger.

Weitere Artikel zu: