Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.08.13

Sportlich abtauchen

110aa0813sp.jpg

«Mia and me-Fans können sich mit dem «Pop-up-Spielzelt» ihre eigene geheimnisvolle Welt kreieren.

 
110ab0813sp.jpg

Sporteln mit Mia: Mit den« Vinyl-Spielbällen» von John kommt beim Nachwuchs sicher keine Langeweile auf.

 
Alle Bilder anzeigen

«Mia and me»-Fans kommen beim Freilassinger Unternehmen John voll auf ihre Kosten. Das «Pop Up-Spielzelt» (Maße 75 x 75 x 90 cm) ist in den charakteristischen Farben der beliebten TV-Serie gehalten und lässt sich dem Hersteller zufolge in Windeseile auf- und abbauen. Dank der kleinen Tasche kann das Produkt, das aus Polyester besteht und sich dadurch leicht mit einem feuchten Tuch reinigen lässt, auch problemlos transportiert und verstaut werden. Ob drinnen oder draußen – das Spielzelt bietet Kindern ab drei Jahren eine Rückzugsmöglichkeit. Zudem ist es ideal für Rollenspiele geeignet – der Fantasie werden dabei keine Grenzen gesetzt.

Für jede Menge Spielspaß sorgen auch die beiden «Vinyl-Spielbälle», die ebenfalls mit «Mia and me»-Motiven versehen sind. Die in leuchtenden Farben gehaltenen Bälle gibt es in zwei verschiedenen Größen – mit einem Durchmesser von 23 cm und einen kleineren mit 13 cm. Sowohl im heimischen Garten als auch im Urlaub sorgen die Bälle für jede Menge sportliche Betätigung und Spielspaß.