Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

14.03.17 – Schleich

Vom Pferderücken in den Honigtopf

Pferde-Fan oder Biene Maja-Liebhaber? Bei den Neuheiten von Schleich werden beide Gruppen fündig.

horseclubgirlwithhorses_schleich.jpg

Die Neuzugänge der Schleich-Themenwelt „Horse Club“ schicken Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren auf spannende Reiterabenteuer.

 
majastandingcschleich.jpg

Maja summt als stehende Figur durch das Schleich-Sortiment, zusätzlich gibt es sie liegend.

 

Schleich erweitert sein Sortiment um zahlreiche „Horse Club“-Spielsets, darunter sind eine Pferdepflegerin mit Shettys, die in der ersten Jahreshälfte schon mit Putzkiste, Kardätsche und Striegel bereitsteht, sowie eine Reiterin mit Island Ponys. In der zweiten Jahreshälfte kommen u. a. eine Tierärztin mit mobiler Praxis direkt vor Ort und eine Reitschule mit Reiterinnen und Pferden hinzu. Außerdem wird es bunt im Gestüt: Neue Pferderassen ergänzen die detailgetreuen Figuren.

Über Neuzugänge freut man sich auch in der Schleich-Lizenzwelt: Neben den Peanuts, Marvel-Helden und den Schlümpfen sorgt vor allem die Rückkehr von Biene Maja ins Sortiment für Begeisterung. Sechs Neuheiten rund um Maja hält das Unternehmen schon seit Januar bereit, gegen Ende des Jahres folgt eine besondere Weihnachts-Edition.