Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.09.14

Von der Baustelle in die Luft

110aa0914sp.jpg

Der«Ferngesteuerte Baukran» von Jamara überzeugt u.a. durch umfangreiches Zubehörmaterial.

 
110ab0914sp.jpg

Das robuste Aluchassis des «Gyro Joy Helikopters», der dank eines Fernsteuerpults gelenkt wird, ist resistent gegen Abstürze.

 
Alle Bilder anzeigen

Neu im Programm von Jamara ist der «Ferngesteuerte Baukran» mit Multifunktionsfernsteuerung, der alles mitbringt, was Kinder zum Nacherleben eines Baustellenalltags benötigen: einen Personenaufzug für den Kranführer, Lasthaken mit Hebeplattform und einen voll drehbaren Lastturm. Der ausziehbare Standfuß lässt den Kran stabil auf dem Boden stehen – auch wenn sie das Gewicht ganz nach vorne fahren. Diverses Baustellenzubehör wie Schilder, Absperrtafeln, Pilone und Schubkarre runden den Lieferumfang dieses Modells ab. Dank der Funkfernsteuerung hat der Nachwuchs alles fest im Griff.

Ebenfalls neu im Portfolio des in Aichstetten ansässigen Herstellers ist der «Gyro Joy Helikopter». Das 2,4 GHz-Modell mit Gyrotechnologie überzeugt bereits optisch durch seine LED-Beleuchtung. Laut Jamara ist das Highlight jedoch dessen Fernbedienung bzw. das Fernsteuerpult. Mit großem Joystick und realistischem Gashebel befördert man das Drei-Kanal-Flugobjekt in die Luft. Hervorzuheben sind zudem die Helikoptergeräusche sowie eine Demofunktion, dank deren Hilfe der Artikel von selbst Manöver absolviert.