Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

18.06.16 – Stapeln, bauen, schieben

dieters: Schiebefahrzeuge

Mit den Schiebefahrzeugen von dieters aus Tübingen können sich Kinder ab zwei Jahren in die Rolle eines Gabelstapler-, Radlader- oder Muldenkipperfahrers hineinversetzen.

finnkipperradladerheller3kopie.jpg

Der „Radlader“ von dieters eignet sich für Jungen und Mädchen ab zwei Jahren.

 

Ob schieben, lenken oder fahren: alles wird mithilfe der Schiebestange mit Schnur betätigt – somit auch das Heben und Senken der Gabel beim „Gabelstapler“, das Kippen der Ladefläche beim „Muldenkipper“ sowie das Befüllen und Entleeren der Schaufel beim „Radlader“. Dieses neuartige von Dieter Stein entwickelte Konzept hat sich das Unternehmen patentrechtlich schützen lassen.

Alle Fahrzeuge sind aus geöltem Naturholz – Buche und Ahorn – gefertigt. Ebenfalls erwähnenswert: der „Gabelstapler“ und der „Muldenkipper“ wurden beide mit dem bewährten „spiel gut“-Siegel ausgezeichnet.