Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

11.06.18 – Fachhändler Uwe Dietrich

3 Fragen an ...

Was bewegt aktuell den Fachhandel und welche Artikel kommen bei den Kunden derzeit besonders gut an? Fachhändler Uwe Dietrich verrät es.

Uwe-Dietrich.jpg

Uwe Dietrich, Inhaber vom „Weltentdecker“ in Miesbach, lässt sich für seine Kunden regelmäßig ansprechende Aktionen und Events einfallen. © Uwe Dietrich

 

das spielzeug: Was läuft derzeit besonders gut?

Uwe Dietrich: Aktuell kommen die Wasserspielsachen und die Seilbahn von Kraul, die Exit-Spiele von Kosmos und unsere Murmeln besonders gut an. Aber auch noch viele andere Produkte wie Burg Kletterfrosch, verschiedene Ausgrabungssets, Becherlupen und der Zeppelin von Schreiber-Papiermodellbau erfreuen sich großer Beliebtheit.

das spielzeug: Was wünschen Sie sich vonseiten der Industrie und Verbände?

Uwe Dietrich: Bei einigen Herstellern sind bessere Konditionen und mehr Flexibilität für Vorführobjekte wünschenswert. Unsere Stärke ist es, dem Kunden etwas zu zeigen und zum Anfassen zu geben.

das spielzeug: Welche Aktionen und Events planen Sie in nächster Zeit?

Uwe Dietrich: Wir werden einen Workshop zu unserem aktuellen Schwerpunktthema „Raumfahrt“ realisieren. Darüber hinaus testen wir demnächst den „Elternabend“ und werden auch etwas zur Mittsommernacht machen. Wir sind außerdem im Sommerferienprogramm mit dabei und befinden uns in der Planung für Kooperationen mit der VHS im Rahmen des Herbstsemester-Programms zum Thema Forscher & Entdecker.