Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

03.09.18 – Fachhändlerin Catrin Markhoff

3 Fragen an ...

Was bewegt aktuell den Fachhandel und welche Artikel kommen bei den Kunden derzeit besonders gut an? Fachhändlerin Catrin Markhoff verrät es.

Catrin-Markhoff-SpielPlatz.png

Catrin Markhoff führt in Hamburg das Fachgeschäft „SpielPlatz! Gutes Spielzeug“. © Stefan Pflug

 

das spielzeug: Was läuft derzeit bei Ihnen im Geschäft besonders gut?

Catrin Markhoff: Bei uns sind zur Zeit Scooter und Roller der Firma Micromobility, Tonie-Boxen nebst Zubehör und alles rund um das Thema Glibber bzw. Schleim und Squeezy groß im Rennen, dicht gefolgt von – tatsächlich – Puppen!

das spielzeug: Was wünschen Sie sich vonseiten der Industrie und Verbände?

Catrin Markhoff: Von der Industrie wünsche ich mir vernünftige Margen und dass sie den Einzel- bzw. Fachhandel nicht vorzeitig aufgeben, sondern unterstützen, wie es so einige Unternehmen schon hervorragend tun.

das spielzeug: Welche Aktionen und Events planen Sie in nächster Zeit?

Catrin Markhoff: Im September veranstalten wir unseren großen Lagerverkauf mit dem Motto „Platz für die Weihnachtsware“ und wie schon in den Vorjahren entwerfen wir für unsere Kunden einen Aktions-Adventskalender, der ab November kostenlos verteilt wird. Jeden Tag ein Türchen mit einer besonderen Aktion: Weihnachtstombola, ein Kunde backt uns Kekse, Rabattwürfeln – und vieles mehr.