Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

09.02.17 – m4e/Simba Toys

Neuer Exklusiv-Hersteller für „Mia and me“

Das Münchener Unternehmen m4e erweitert mit Simba Toys als neuen Spielwaren-Partner und Exklusiv-Hersteller sein „Mia and me“-Lizenzprogramm.

miaandmeseason3pressstill01.jpg

Mit Simba Toys konnte m4e einen neuen Spielwarenpartner für „Mia and me“ gewinnen.

 

m4e verantwortet den weltweiten Vertrieb der Erfolgs-Serie und hat mit den Fürthern einen entsprechenden Vertrag unterzeichnet. Simba Toys wird infolgedessen verschiedene Puppen und Spielwaren für „Mia and me” entwickeln. Diese werden nach dem Launch in 2018 in Deutschland, Österreich und der Schweiz internationalen Märkten zur Verfügung stehen. Darüber hinaus agiert Simba Toys als m4e’s internationaler Exklusiv-Hersteller für Spielwaren der beliebten Mädchenmarke..

Stimmen zur Kooperation

„‚Mia and me‘ ist ein sehr beliebtes Thema bei Mädchen. Als exklusiver Partner im Spielwarenbereich freuen wir uns, mit viel Kreativität und Liebe zum Detail ein neues ‚Mia and me‘ Programm bei Simba Toys zu entwickeln. Wir sehen großes Potenzial für den Spielwarenmarkt und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit m4e“, erläutert Michael Sieber, CEO der Simba Dickie Group.

Auch Bernd Conrad, Commercial Director der m4e AG, blickt der künftigen Zusammenarbeit positiv entgegen: „Wir freuen uns, unsere langjährige Partnerschaft mit Simba Toys auf unsere Kernmarke ‘Mia and me’ zu erweitern. Dies wird den Erfolg von ‚Mia and me‘ in der Spielwarenindustrie und darüber hinaus für kommende Generationen weiter beflügeln."