Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

12.07.16 – Plüschcharaktere zu „Pets“

Ty erweitert Lizenzportfolio

Das US-amerikanische Unternehmen Ty bringt die Hauptcharaktere des Animationsfilms „Pets“ in den Handel.

petsterriermax7141165.jpg

Max ergänzt zusammen mit sechs weiteren „Pets“-Charakteren das Portfolio von Ty.

 

Diese ebenso liebevolle wie verrückte Tierwelt, eine Lizenz von Universal Pictures, wird detailgetreu in Plüsch gefertigt und versüßt den Kindern die Wartezeit auf den Kinostart am 28. Juli 2016. Alle sieben Hauptfiguren sind exklusiv bei Carletto aus Dietzenbach in zwei unterschiedlichen Größen – 15 cm und 25 cm – verfügbar.

Für Ty ist das nicht die erste offizielle Filmlizenz. Seit Jahren gehören „Hello Kitty“, „Peppa Pig“ und „My little Pony“ zu den Topthemen im Portfolio. Zuletzt ergänzten Sven und Olaf aus der Disney-Produktion „Die Eiskönigin“ das Sortiment des Herstellers.