Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

20.01.15 – Epoch Traumwiesen

Verstärkung des Außendienstes

Zur Vorbereitung auf die Markteinführung der „Aquabeads“-Bastelperlen im März verstärkt Epoch Traumwiesen seinen Außendienst.

epoch_traum_logo_4c (2)
 
Marc Bretthauer-Baum

Marc Bretthauer-Baum hat die Funktion des Key Account Managers inne.

 
Alle Bilder anzeigen

Bunte Bastelperlen, die sich durch Besprühen mit Wasser magisch miteinander verbinden – das sind die „Aquabeads“, die ab März die Produktpalette von Epoch Traumwiesen erweitern sollen. Damit einer erfolgreichen Markteinführung nichts entgegensteht, verstärkt das Unternehmen rechtzeitig seinen Außendienst. Für die Einführung des neuen Sortiments in den deutschen, österreichischen und luxemburgischen Handel sowie die Betreuung der Großkunden zeichnet Marc Bretthauer-Baum bereits seit Oktober 2014 als Key Account Manager verantwortlich.

Uwe Fachinger, seit November 2011 als Außendienstmitarbeiter für Epoch tätig, hat zum Jahresanfang das Gebiet Norddeutschland vom kürzlich ausgeschiedenen Herrn Holger Hecht übernommen. Frau Jennifer Gries betreut infolgedessen Fachingers ehemaliges Verkaufsgebiet NRW und Umgebung. Um die bayerische Region kümmert sich Michael Hagn seit dem 1.11.2014, der als ehemaliger Filialleiter der Münchener Firma Obletter über 15 Jahre Branchenerfahrung mitbringt.