Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

12.09.18 – Interview mit Thomas Zumbühl

„tiptoi hat eine hohe Akzeptanz“

Die „tiptoi“-Markenwelt von Ravensburger erhält Zuwachs: Thomas Zumbühl verrät im Interview mehr über die neue Produktreihe „tiptoi Create“.

Thomas-Zumbuehl.jpg

Thomas Zumbühl, Internationaler Produktmanager bei Ravensburger. © Ravensburger

 
Schaufenster-Deko-tiptoi.jpg

Fachhändler erhalten zur „tiptoi create“-Produktlinie eine aufmerksamkeitsstarke Schaufenster-Deko. © Ravensburger

 

das spielzeug: Wie hat sich „tiptoi“ seit Einführung im Herbst 2010 entwickelt?

Thomas Zumbühl: „tiptoi“ hat sich in den acht Jahren sehr gut auf dem nationalen und internationalen Markt etabliert. Mit weltweit rund 20 Millionen verkauften Produkten ist das „tiptoi“-System zu einer eigenständigen Ravensburger Marke geworden. Allein in Deutschland ist es in jedem zweiten Kinderzimmer von Vier- bis Achtjährigen zu Hause, das zeigt uns eine hohe Akzeptanz, sowohl bei den Kindern als auch Eltern.

 das spielzeug: Dann war die Zeit reif für etwas Neues. Wie kamen Sie auf die Idee, den „tiptoi“-Stift jetzt mit einer Aufnahmefunktion auszustatten?

Thomas Zumbühl: Aus Umfragen wissen wir, dass viele Eltern sich mehr Kreativität für ihre Kinder wünschen. Nach etlichen Gesprächen mit Sechs- bis Zehnjährigen haben wir die Idee entwickelt, ein Mikrofon in den tiptoi-Stift zu integrieren. Damit sind Kinder nun in der Lage, ihre eigenen Stimmen, Geräusche oder Musik aufzunehmen und kreativ damit zu experimentieren.

das spielzeug: Was ist das Besondere an „tiptoi Create“?

Thomas Zumbühl: Mit dem „tiptoi“-Stift können sich die Kinder in einem geschützten Rahmen ausprobieren und ihre Create Spiele und Bücher mit individuellen Aufnahmen gestalten. Mithilfe der variablen Sticker können sie auf diese Weise auch Botschaften oder Lieder mit Freunden und Familienmitgliedern austauschen.

das spielzeug: Worin liegt der Kreativ-Faktor?

Thomas Zumbühl: Jedes „tiptoi Create“-Produkt bietet eine Vielzahl an Anregungen, sich zu einer Illustration oder zu einer von tiptoi gestellten Aufgabe etwas auszudenken und dies in den Kontext einzubinden. Dabei fangen Kinder ganz von selbst an, weitere Ideen zu spinnen und etwas Neues zu versuchen. Das fördert ihre Kreativität und macht ihnen großen Spaß, was wir in zahlreichen Tests erlebt haben. Und für Kinder ist es einfach spannend und faszinierend, sich selbst oder seinen Freund in einem Buch oder Spiel zu hören. Auf diese Weise wird so ein „tiptoi Create“-Produkt zu einem ganz persönlichen Unikat.