Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.01.15 – Ambiente 2015

Amerika als Partner

Die kommende Ambiente steht erneut im Zeichen der Internationalität, doch dieses Jahr spielen die USA als Partnerland eine besondere Rolle.

221aa0115sp.jpg

Fotohinweis: Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Pietro Sutera

 
221ab0115sp.jpg
 
Alle Bilder anzeigen

Als internationale Leitmesse für Produkte rund um Küche, Haushalt, Deko und mehr stellt die Ambiente alljährlich ein Highlight für diese Branchen dar. Auch in 2015 hält sie den globalen Anspruch aufrecht, rückt dabei jedoch ein Land besonders in den Mittelpunkt – die Vereinigten Staaten von Amerika. Vom 13. bis zum 17.2. werden 4700 Aussteller erwartet, davon rund 90 aus den USA, von deren Stilvielfalt man sich einen produktiven und impulsgebenden Austausch erhofft. Zahlreiche Aktionen und Präsentationen ranken sich um das Partnerland, das auch dem Rahmenprogramm der Messe einen deutlichen Stempel aufdrückt. Einige der vielen Cafés, die zum Verweilen einladen, sind von amerikanischen Designern gestaltet und versprühen so den Charme ihres Heimatlandes. Und jeder, der das Gelände über den Eingang im Portalhaus betritt, kommt außerdem mit der Band „Something Big“ in den Genuss ganz besonderer Klänge aus San Francisco.