Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

11.04.17 – Nachbericht

Intermodellbau: Starker Zuspruch

Vom 5. bis 9. April surrte die Luft in der Messe Dortmund: Im Rahmen der Intermodellbau beheimatete sie allerhand Multikopter, Roboter und mehr.

Intercopter-Racing.jpg

Das Multikopter-Rennen war ein Besuchermagnet auf der Intermodellbau 2017. © Westfalenhallen Dortmund GmbH

 
Werkzeug-und-Zubehoer.jpg

Auch für Werkzeug und Zubehör interessierten sich die Besucher. © Westfalenhallen Dortmund GmbH

 
Alle Bilder anzeigen

Mit 80 000 Besuchern – davon jeder fünfte aus dem Ausland – kann die internationale Modellbau-Messe auf eine erfolgreiche Ausgabe blicken. Die 552 Aussteller aus 16 Nationen konnten hohe Umsätze erzielen – 85 % der Besucher kauften im Schnitt für 250 € ein. Der Gesamtumsatz der Intermodellbau liegt bei rund 17 Mio. €.

Sehr beliebt waren die Angebotsbereiche Eisenbahnen, Flugzeuge, Autos und Minicars. Auch Werkzeug und Zubehör stießen auf große Resonanz. Besonders großes Interesse zeigten die Besucher am Showfliegen und am Intercopter Racing Cup. Bei dem Rennen ließen 80 internationale Multikopter-Piloten ihre per Computerbrille über FPV (First Person View) gesteuerten Fluggeräte gegeneinander antreten. Über einen Bildschirm konnten die Besucher die Pilotensicht aus den Koptern miterleben, die mit bis zu 100 km/h unterwegs waren.Der Cup bildete den Startschuss für eine Deutsche Hallenmeisterschaft im FPV-Racing, deren Finale auf der Intermodellbau 2018 stattfindet.

Daneben zog die erste Deutsche Meisterschaft im Roboterschaukampf viele Besucher an. Die German Roboteers Association schickte ihre selbst gebauten, funkferngesteuerten „Battlebots“ in den Kampf. Ziel der Wettkämpfe war es, den anderen Schaukampfroboter bewegungsunfähig zu machen.

Die nächste Messeausgabe findet vom 18. bis 22. April 2018 statt.