Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

03.05.16

Kids Turkey mit neuer Halle

Aufgrund des großen Interesses an der Kids Turkey sieht der Messeveranstalter Handlungsbedarf: Dieses Jahr kommt erstmals eine dritte Halle hinzu.

2015kidsturkey25.jpg

Rund 4500 m² mehr Fläche steht der Kids Turkey in diesem Jahr zur Verfügung.

 

Vom 27. bis 30. Oktober 2016 öffnet die Kids Turkey bereits zum neunten Mal ihre Pforten. Auch in diesem Jahr ist die Spielwarenmesse Middle East Fuarcilik Ltd. Sti., Tochtergesellschaft der Spielwarenmesse eG, Gastgeber des Branchentreffs. Im Istanbul Expo Center (IFM) stehen im Oktober erstmals 18.000 m² Ausstellungsfläche zur Verfügung. Das ist der hohen Nachfrage in den vergangenen Jahren geschuldet. Die Aussteller teilen sich somit auf die Hallen 9, 10 und zum ersten Mal auch in Halle 11 auf. 

„Mit rund 1 Mrd. US-Dollar Marktanteil und einem enormen Wachstumspotenzial gilt die türkische Spielzeugindustrie als Zentrum des Spielzeugmarktes im Nahen und Mittleren Osten. Die Erweiterung der Ausstellungsfläche stellt sicher, dass diesem Markt auch in den kommenden Jahren genügend Platz zur Entfaltung zur Verfügung steht“, erklärt Fatih Cigerlioglu, Managing Director der Spielwarenmesse Middle East. Im vergangenen Jahr nahmen insgesamt 120 Aussteller an der Kids Turkey teil. Auf 13.500 m² entdeckten 8987 Fachbesucher aus 41 Ländern neue Produkte.