Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

27.06.18 – creativ Salzburg

Noch mehr aus der Region

Rund 150 Aussteller erwartet Reed Exhibitions zur creativ Salzburg vom 31. August bis 2. September. Vor allem das regionale Angebot möchte die Messe künftig hervorheben.

creativ-Salzburg-img.jpg

Die creativ Salzburg bietet ein breites Sortiment kreativer und regionaler Produkte. © Reed Exhibitions Salzburg/Andreas Kolarik

 

Mit ihrem breiten Sortiment ist die creativ Salzburg in ihrer Art einmalig. Als einzige Ordermesse Österreichs für Geschenkideen, Wohnaccessiores und Lifestyleartikel bietet sie Neuheiten aus acht verschiedenen Bereichen. Aussteller und Besucher schätzen die Messe außerdem als Plattform für regionales Kunstwerk, lokale Raritäten und alpenländische Souvenirs.

„Die Nachfrage nach Produkten aus diesem Segment steigt [...] ständig“, so Category Managerin Clara Wiltschke, die für die Weiterentwicklung der Messe verantwortlich zeichnet. Dafür möchte sie Feedback und Anregungen von Ausstellern und Fachbesuchern einbinden, die einen Fokus auf Regionalität befürworten.

Schon im vergangenen Frühjahr fand die Integration des Marktplatzes in Halle 10 großen Anklang. Dies setzt Reed Exhibitions daher fort – und vergrößert die Plattform für regional und nachhaltig produzierte Produkten zur anstehenden Herbstausgabe. Außerdem werden mehr Food Trucks ins Messegeschehen integriert, der Veranstalter stellt hierfür mehr Sitzplätze zur Verfügung.