Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

06.10.16 – Internationale Spieletage in Essen

Spiel '16: Der Countdown läuft

Nächste Woche ist es endlich soweit: Vom 13. bis zum 16. Oktober treffen sich Spielefans aus aller Welt auf der Spiel '16 in Essen.

mm2013102501.jpg

Ob national oder international: Für Aussteller und Publikum ist die Spiel der Mittelpunkt der Spielewelt.

 

Die, laut Veranstalter Friedhelm Merz Verlag, weltgrößte Messe für Gesellschaftsspiele ist in diesem Jahr mit 1021 Ausstellern (Vorjahr: 911) aus 50 Nationen (Vorjahr: 41) breiter aufgestellt denn je. Auch die Ausstellungsfläche vergrößert sich mit drei zusätzlich belegten Hallen bemerkenswert.

Vier Tage lang haben Groß und Klein – erwartet werden rund 160 000 Besucher– die Möglichkeit, sich in Wettbewerben und Turnieren zu messen, Innovationen live auszuprobieren und gemeinsam die Hallen in das größte Spielzimmer der Welt zu verwandeln.

Mit Spannung erwartet

Neben dem aktuellen Spielejahrgang werden in Essen erstmals mehr als 1200 innovative Spiele und Weltpremieren präsentiert. 60 % aller Aussteller stammen dabei aus dem Ausland. Welche Spiele-Trends in Essen zu erwarten sind, lesen Sie u. a. im Interview mit Dominique Metzler, Geschäftsführerin des Friedhelm Merz Verlages.

Auch in diesem Jahr wird wieder am Vorabend der Internationalen Spieletage das Gütesiegel „DeutscherSpielePreis“ in den Kategorien „Beste Familien- und Erwachsenenspiele“ und „Bestes Kinderspiel“ verliehen. Alle Preisträger werden in der Neuheitenschau ausführlich vorgestellt. das spielezeug ist vor Ort und hält Sie auf dem Laufenden.