Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

16.04.18 – Kooperation

Tendence trifft gardiente

Um Fachbesuchern beider Messen einen Mehrwert zu bieten, kooperieren die Tendence und die gardiente und bieten verschiedenen Services.

Tendence-gardiente.jpg

Gehen eine „Outdoor-Kooperation“ ein: Die Tendence und die gardiente. © Messe Frankfurt Exhibition GmbH/Muveo GmbH

 

Die Must-Haves der Saison sowie clevere Ideen für Outdoor-Living zeigt die Tendence vom 30. Juni bis 3. Juli 2018. Angesagte Neuheiten aus den Bereichen Gartenmöbel, Sonnenschirme, Schirmständer, BBQ, Textilien und Accessoires gibt es zudem vom 1. bis 3. Juli auf der gradiente in Wallau zu entdecken. Nun arbeiten die beiden zusammen: Die Eintrittskarten beider Veranstaltungen sind auch für die jeweils andere Messe gültig. Außerdem wird für Fachbesucher ein kostenfreier Bus-Shuttle zwischen Frankfurt und Wallau fahren.

„Die Kooperation mit der gardiente bringt viele Synergien und damit neue Möglichkeiten für beide Veranstaltungen. Fachbesucher profitieren von einem vielfältigen Angebot an Outdoor Living-Produkten. Wir freuen uns auf eine längerfristige Zusammenarbeit mit der gadiente“, erklärt Philipp Ferger, Bereichsleiter Tendence.

Auch Jens Frey, Geschäftsführer der Muveo GmbH, freut sich über die Zusammenarbeit: „Bedingt durch den zeitgleichen Termin und die räumliche Standortnähe ergeben sich einige Chancen für beide Formate.“