Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

10.08.15

gamescom: Gewinner stehen fest

Die Sieger der begehrtesten Preise der europäischen Computer- und Videospielindustrie sind gekürt.

image

Der „best of gamescom award“ geht an den Titel „Die Star Wars Battlefront" von Electronic Arts.

 

Neben der Entscheidung der Expertenjury über die Sieger in insgesamt 17 Kategorien sowie den „best of gamescom award“, wurde auch der Publikumspreis – der Most Wanted Consumer Award– bekannt gegeben. Erstmals zeichnete man auch das beste Indie-Spiel aus. Insgesamt 174 Einreichungen gingen beim Awardbüro ein, das in diesem Jahr erstmals von der Stiftung Digitale Spielekultur geleitet wurde.

Als Abräumer des Abends entpuppte sich ganz klar „Star Wars Battlefront“. In insgesamt drei Kategorien wurde der Titel von Electronic Arts ausgezeichnet: Best Playstation, Best PC und Best Online Multiplayer. Auch der „best of gamescom award“ ging an „Star Wars Battlefront“. Zudem stand Electronic Arts auch in der Gunst des Publikums ganz oben und sicherte sich mit „Star Wars Battlefront“ den „Most Wanted Consumer Award“. 

Alle Gewinner im Überblick: 

best of gamescom: Star Wars Battlefront (Electronic Arts)

Most Wanted Consumer Award: Star Wars Battlefront (Electronic Arts)

Best Console Game Sony Playstation: Star Wars Battlefront (Electronic Arts)
Best Console Game Microsoft Xbox: Metal Gear Solid V: The Phantom Pain (Konami Digital Entertainment)
Best Console Game Nintendo Wii: Super Mario Maker (Nintendo)
Best Role Playing Game: Dark Souls 3 (Bandai Namco Entertainment)
Best Racing Game: Forza Motorsport 6 (Microsoft)
Best Action Game: Metal Gear Solid V: The Phantom Pain (Konami Digital Entertainment)
Best Simulation Game: Forza Motorsport 6 (Microsoft)
Best Sports Game: PES 2016 (Konami Digital Entertainment)
Best Family Game: LEGO Dimensions (Warner Bros. Interactive Entertainment)
Best Strategy Game: Unravel (Electronic Arts)
Best PC Game: Star Wars Battlefront (Electronic Arts)
Best Mobile Game (incl. Handheld, iOS, Android, Windows): Legend of Zelda: Tri Force Heroes (Nintendo)
Best Social / Casual / Online Game: Super Mario Maker (Nintendo)
Best Online Multiplayer Game: Star Wars Battlefront (Electronic Arts)
Best Hardware (incl. Peripheral): HTC Vive (HTC)
Bestes Indie-Spiel: Cuphead (Studio MDHR)