Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.07.14

Bunte Vielfalt

129aa0714sp.png

Dank der patentierten Noppen, kann sich jeder seine individuelle «Pixel-Mäppchen» herstellen.

 
129ab0714sp.png

Ob Handyhülle oder Umhängetasche– das neue Taschenkonzept ist ideal für kreative Köpfe.

 
Alle Bilder anzeigen

Mit den «Pixelbags» bringt Knete.de aus Rettenberg ein kreatives Taschenkonzept auf den Markt, das in Deutschland und Österreich exklusiv über Trendbuzz vertrieben wird. Dank der patentierten Silikon-Noppen, den beiliegenden Pixel-Chips und ein paar guten Ideen kann der Nachwuchs beliebige Bilder auf jede Tasche zaubern. Hierzuüberlegt man sich zuerst ein beliebiges Motiv. Ob auf Rucksäcken, Umhängetaschen, Handtaschen, Federmappen oder Smartphone-Hüllen – Mittels Kreisbewegungen setzen die jungen Künstlerinnen dann einen Pixel nach dem anderen auf die Noppen. Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, dass sich die einzelnen Symbole jederzeit ändern lassen, wenn sie nicht mehr gefallen.

Alle Produkte werden inklusive Pixel-Chips geliefert. Wem diese nicht genügen, kann weitere – insgesamt stehen 24 verschiedene Farben zur Verfügung – als Zubehör separat bestellen. Vor kurzem wurde das Sortiment um weitere Artikel ergänzt. Hierzu gehören Geldbeutel, Multi-Täschchen sowie Universal-Handytaschen.