Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.08.13 – Käthe Kruse

Einfach natürlich

Der Puppenspezialist Käthe Kruse aus Donauwörth hat seine bewährte «Organic»-Linie erweitert.

108aa0813sp.jpg

Alle Produkte der «Organic»-Linie von Käthe Kruse – hier das «Wolllamm» und der «Greifling» – bestehen ausschließlich aus natürlichen Materialien.

 
108ab0813sp.jpg

Das «Schmusetuch Hase Ringelrosa» hilft Babys beim Einschlafen und begleitet sie durch den Tag.

 
Alle Bilder anzeigen

Zu den Neuheiten zählt u.a. «Nickibaby Ringelblau». Das mit Schafswolle und Quarzsand gefüllte, 20 cm große Spielzeug, das dem Hersteller zufolge zu 100% aus natürlichen Materialien besteht, ist der ideale Freund in der Wiege. Es ist für Handwäsche geeignet und wurde von «Spiel Gut» ausgezeichnet.

Ebenfalls ein wichtiger Begleiter in der kindlichen Entwicklung stellt der rot-weiße «Greifling» dar, der sich an Jungen und Mädchen ab drei Monaten richtet. Dieser hilft Babys beim Zahnen und wurde ausschließlich aus natürlichen Materialien gefertigt. Der Körper ist mit Schafswolle gefüllt.

Kuschelweich und damit ideal zum Spielen ist das «Wolllamm». Das ebenfalls ganz aus natürlichen Materialien hergestellte Produkt begleitet den Nachwuchs ab der Geburt.

Auch bereits ab den ersten Lebenstagen geeignet ist das «Schmusetuch Hase Ringelrosa», das einen echten Käthe Kruse-Klassiker darstellt. Kuschelweiche Materialien, wie Baumwollstoffe, Frottee, Nickigewebe und Molton, schmiegen sich sanft an Babys Haut und dürfen sogar in den Mund genommen werden.

Weitere Artikel zu: