Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.04.14 – Dickie-Tamiya

Flotte Flitzer

Der «XB Pro Porsche 911 Carrera RSR White Edition» von Dickie-Tamiya ist ein fahrfertig aufgebautes, rund 41 cm langes Auto mit Allradantrieb.

110aa0414sp.jpg

Evergreen mit sportlicher Statur: der «XB Pro Porsche 911 Carrera RSR White Edition» von Dickie-Tamiya.

 
110ab0414sp.jpg

Der «Neo Fighter» im Maßstab 1:10 sorgt für frischen Wind im Modellbausektor.

 

Als Basis dient dem Modell im Maßstab 1:10 das TT-01 Type E Chassis. Der 4WD-Allradantrieb mit zentraler Welle, doppelte Querlenker und Federbeine an allen vier Rädern sorgen für ein idealgetreues Fahrbild.

Die robuste Karosserie aus Polykarbonat gibt die dynamische Form des Porsche 911 Carrera RSR perfekt wieder. Passend dazu ist das Dekor im klassischen Carrera-Renndesign detailgenau nachgebildet.

Mit dem «Neo Fighter» präsentieren die Fürther den Nachfolger des Bestsellers unter den 2WD-Buggys –den legendären Super Fighter G.

Der neue Renner für Einsteiger und Hobbyisten bietet optimale Voraussetzungen für Fahrspaß in jedem Gelände. Dabei überzeugt das Modell vor allem in punkto Qualität und Robustheit. Dies macht ihn zum Standardmodell für den Tamiya Fighter-Cup, der weltweit größten Jugendrennserie.

Das etwa 1 kg schwere Auto im Maßstab 1:10 ist mit gut 40 cm länger geworden und bietet dank des größeren Radstands noch mehr Spurtreue bei schnellen Fahrten. Sein schmales, fast röhrenförmiges DT-03 Chassis beinhaltet gut geschützt Elektronik und Mechanik. Einzelradaufhängung mit Öldruckstoßdämpfern, ein starker Tuningmotor und die flexible Polykarbonat-Karosserie, die Designelemente klassischer Modelle enthält, gehören zur Serienausstattung.