Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

04.05.17 – „Mack Granite“- und „MAN TGS“

Innovative Tankwagen von Bruder

Mit Funktionen wie bei echten LKWs möchte Bruder Fahrzeugfreunde ab vier Jahren erfreuen: Im Juni kommen die „Mack Granite“- und „MAN TGS“-Tankwagen auf dem Markt.

Mack-Granite-Tankwagen.jpg

Der „Mack Granite“ von Bruder bildet gemeinsam mit dem neuen LKW-Tankanhänger ein fast ein Meter langes Gespann.

 
MAN-TGS-Tankwagen.jpg

In den voll funktionsfähigen Tankaufbau des „MAN TGS“-LKW lässt sich Wasser einfüllen und wieder ablassen.

 

Der „Mack Granite“-Tankwagen hat ein teilweise mit Chromeffekten versehenes Fahrerhaus, bei dem sich Türen und Motorhaube öffnen und die Außenspiegel einklappen lassen. In den neu entwickelten Tankaufbau kann 390 ml Wasser gefüllt werden. Mittels der eingebauten Handluftpumpe wird Druck aufgebaut und durch Betätigung des Absperrhebels gelangt das Wasser durch einen Schlauch wieder nach außen.

Dieses Prinzip funktioniert auch beim neuen „MAN TGS“, der sich ausgestattet mit durchzugsstarken Motoren und einer überdurchschnittlichen Nutzlast als perfekter Allrounder für Baustelle, Fernverkehr und Nahverteilung präsentiert. Für beide im Maßstab 1:16 gebauten Fahrzeuge bietet das Unternehmen aus Fürth-Burgfarrnbach als Ergänzung einen LKW-Tankanhänger an, sodass ein nahezu ein Meter langes Gespann entsteht. Zusätzlich gibt es zahlreiche „bworld“-Spielfiguren, z.B. für die Leiter am Fahrzeugheck, und es kann das „Light & Sound“-Modul angebracht werden.