Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.09.13 – Jumbo Spiele

Klassiker und Innovationen

Was im Jahr 1853 als Gemischtwarenladen in Amsterdam begann, entwickelte sich zu einem der größten Spielehersteller Europas.

Pünktlich zum runden Geburtstag wurde das Sortiment erweitert.

105aa0913sp.jpg

Über Generationen hinweg ein beliebter Klassiker: der «Original Rummicub» von Jumbo Spiele.

 
105ac0913sp.jpg

Mit dem Kinderspiel «IQ Link» erweitert Jumbo seine bewährte «Smart Games»-Reihe.

 

Ob mit eigenen Entwicklungen oder der Vermarktung von Lizenzspielen – Jumbo Spiele erfreut Spielefans in allen Altersgruppen.

Bestseller der Marke mit dem roten Elefanten, wie der «Rubik’s Cube», «Original Rummicub» und «Stratego», beweisen, dass Spiele, die vor Jahrzehnten gelauncht wurden, nicht verstaubt und langweilig sind.

So gesellten sich im Laufe der «Rubik’s Cube»-Geschichte zum Original 3x3x3-Würfel nicht nur zahlreiche Varianten hinzu, auch ist das besonders schnelle Lösen des Würfels zum beliebten Freizeitsport geworden. Des Weiteren ist «Original Rummicub», das meistverkaufte Familienspiel seit mehr als 30 Jahren erfolgreich auf dem Markt und punktet neben leicht verständlichen Regeln, mit einer spannenden Mischung aus Glücks- und Strategiespiel sowie abwechslungsreichen Varianten. Die Fahne des Gegners zu erobern, ist hingegen Ziel des Strategiespiels «Stratego». Zu diesem gibt es bereits zahlreiche nationale Turniere und eine Weltmeisterschaft.

Seit Generationen fördern Eltern ihre Kinder mit Spielen, die Lernen und Spaß verbinden. Daher hat Jumbo – damals wie heute – eine Reihe an Produkten im Programm, die mit Originalität und mit hohen Lerneffekten überzeugen. Aktuell zählen 32 Artikel zu der Erfolgs-Reihe «Smart Games», bei der logisches Denken und Kombinationsfähigkeit trainiert wird. Ebenfalls mit Blick auf die Zukunft entwickelte der Hersteller 2011 eine echte Innovation im Bereich Spiele 3.0. Bei der Reihe iPawn werden klassische Brettspiele mit lebensechten Animationen kombiniert. Speziell entwickelte Figuren und passende Apps ermöglichen es, das iPad als interaktives Spielbrett zu nutzen. Auch bei den App Cards wird klassischer Spielspaß mit moderner Technik vereint.

Zocken und puzzeln

Jumbo Spiele bringt für alle Jungen und Mädchen ab zwölf Jahren das offizielle Spiel zu Deutschlands erfolgreichster Quizshow in den Handel. «Wer wird Millionär? – Neue Edition 2013» eignet sich für zwei bis fünf Spieler. Egal, ob man die Rolle des Quizmasters übernimmt oder sich den kniffligen Fragen stellt – Langeweile kommt bei diesem Rate-Game garantiert nicht auf. Wie auch beim Original aus dem TV hat man nun ebenfalls die Möglichkeit, sich für einen Zusatzjoker zu entscheiden – bei einer falschen Antwort fällt man dann jedoch automatisch auf 500 EUR zurück. Den Abverkauf unterstützt Jumbo in Zusammenarbeit mit RTL durch diverse TV- und Online-Maßnahmen.

Ebenfalls neu im Sortiment des Ratinger Unternehmens ist «IQ Link» aus der «Smart Games»-Reihe.

Bei diesem Spiel gilt es, alle Puzzleteile auf das Brett zu bringen. Erschwerend kommt hinzu, dass 36 Teile, aber nur 24 freie Plätze vorhanden sind. Offene Ringe und Kugeln aus unterschiedlichen Stücken können den gleichen Ort belegen, wenn sie den passenden «link» finden. Das Spiel, das sich an ein Kind ab acht Jahren richtet, fördert die Entwicklung von logischem Denken, die kognitiven Fähigkeiten sowie das optische und räumliche Wahrnehmungsvermögen.