Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.05.14 – «Color me Mine»-Kreativlinie

Kreative Unikate

Die unterschiedlichen Taschen und Mäppchen der «Color me Mine»-Kreativlinie von Simba Toys, mit Sitz in Fürth, ermöglichen dem Nachwuchs, sein persönliches, individuelles Fashion-Statement zum Schulanfang zu setzen.

101aa0514sp.jpg

Die Artikel der «Color Me Mine»-Linie sind ein praktischer Begleiter für modebewusste Mädchen.

 

Denn die Produkte der vielfältigen Reihe können nach eigenen Vorstellungen designt werden. Die einzelnen Artikel sind beim Kauf noch weiß – lediglich die schwarzen Linien sind sichtbar, die die Muster zum Ausmalen vorgeben. Diese können mit den im Set enthaltenen Stiften beliebig gefärbt werden.

So entstehen individuelle Unikate. Nachdem die eigene Tasche fertig gestaltet ist, wird sie zum unverzichtbaren Accessoire im Schulalltag.

Das Sortiment, das um frische Designs ergänzt wurde, deckt dabei alle Preislagen ab und umfasst verschiedene Ausführungen – u.a.

«Mini Roll Bag», «Fashion Handbag», «Hipster», «Backpack», «Messenger Bag» sowie «The Weekender».

Neu sind die pinkfarbenen Modelle, die das Portfolio zu den bisher schwarzen Taschen erweitern. Auch einige innovative Produktvarianten mit echten Foto-Prints haben den Weg in die Kollektion gefunden und werden zu trendigen Begleitern von modebewussten Mädchen. Das auffallend bunte und peppige Verpackungsdesign der «Color Me Mine»-Linie ist ein Hingucker in jedem Ladenregal.