Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.07.14

Nachschub zum Jubiläum

132aa0714sp.jpg

Zu den Neuheiten aus dem Partybereich zählt auch ein Gürtel mit Bier- oder Schnapsflaschenhalter.

 
132ab0714sp.jpg

Komplettiert das Outfit von beispielsweise Polizisten: der Uniformgürtel von T. Reinwald.

 

In diesem Jahr feiert T. Reinwald seinen 80. Geburtstag. Anlässlich dieses Jubiläums produziert die in Weinsheim ansässige Firma wieder einige ältere Modelle – u.a. Coltgürtel, die zwischenzeitlich nicht mehr im Programm waren. Einen Schwerpunkt im aktuellen Sortiment stellen jedoch nach wie vor diverse Cowboygürtel dar, die sich im Design, der Form und Farbe sowie dem Material unterscheiden. Auf Wunsch fertigt man auch individuelle Modelle an.

Zu der Arbeitskleidung von Polizisten passt z.B. der neue Uniformgürtel. Dieser verfügt über eine Pistolentasche, die mittels Druckknopf leicht abzunehmen ist. Wie alle Artikel im Portfolio wird auch dieser ausschließlich in Deutschland gefertigt und entsprecht den aktuellen europäischen Richtlinien. Darüber hinaus stammen laut Hersteller alle verwendeten Rohwaren aus Westeuropa und unterliegen strengsten Sicherheitskontrollen.

Ebenfalls erweitert wurde der Partybereich. Hier präsentiert T. Reinwald als Innovation einen Gürtel mit Bier- oder Schnapsflaschenhalter. Dieser ist in verschiedenen Ausführungen verfügbar und gibt die Möglichkeit, bei allen Karnevalsveranstaltungen sein Getränk ideal zu verstauen. Kinder und Jugendliche können eine Flasche mit Wasser, Saft oder Limo darin «abstellen».